Wer daran interessiert ist, einen Bioladen als Nachfolger zu übernehmen, hat hier vielleicht eine gute Möglichkeit. Es handelt sich um einen der ältesten Bioläden von Berlin, der 1985 in einem besetzten Haus gegründet wurde: Lylla Biomarkt. Der Laden ist klein aber gut gelegen. Der Biomarkt hat einen Caferaum (keine Vollküche) mit einer wunderbaren italienischen Espressomaschine :-). Auch auf dem Gehweg sind Sitzgruppen für den Cafebetrieb, geschützt durch eine Markise. In der Nähe ist ein türkischer Gemüseladen und anderes Kleingewerbe.

Kontakt: Verena Hanke, 0171 9303631