vkrt1.jpg

Das Sigiriya liegt in der Nähe des Boxhagener Platzes in Friedrichhain, und bezeichnet seine Küche als „Originalküche aus Sri Lanka“. Bei den Lebensmitteln werden Fleisch und Gemüse aus biologischem Anbau eingesetzt (Neuland-Fleisch). Das Ambiente ist gemütlich, ein kleiner Laden mit dezentem Licht. Die Bedienung war freundlich und zurückhaltend. Die Karte ist gut übersichtlich, nicht überladen, trotzdem ist die Auswahl groß genug. Vegetarier finden hier eine Menge.

Das Essen war sehr gut, ansprechend angerichtet, lecker, die Portionen in Ordnung. Die Preise liegen so um die 7 Euro für ein Hauptgericht. Getränke waren nicht bio.

Fazit: Empfehlung, auch wenn ich persönlich die Läden „Chandra Kumari“ auf der Gneisenaustraße und den dazugehörigen Laden in Prenzlberg noch besser finde, weil noch schmackhafter.

Sigiriya
Grünberger Str. 66
10247 Berlin

Tel.: 49- 30 – 29 04 42 08

http://www.restaurant-sigiriya.de

Öffnungszeiten: 12-01 Uhr