Man mag sich gar nicht ausdenken, wie viele LKW und Transporter jeden Tag in Berlin unterwegs sind, um Sachen von A nach B zu karren. Deutlich umweltfreundlicher würde es mit dem Rad gehen, und so entstand auch die Idee zu Velogista. Hier mal ein schönes Erklärvideo:

Zur Zeit läuft auch noch eine Crowdfunding-Aktion für Velogista, d.h. ihr könnt das Projekt unterstützen.

Weitere Infos gibt es hier.